04 | 03 | 2024
KitchenAid Familie vergrößert
Geschrieben von: Menni   
Mittwoch, den 07. Oktober 2015 um 07:12 Uhr

Hallo ihr Lieben,

nicht nur unsere KitchenAid Familie die Zuwachs bekommen hat.
Vor ein paar Tagen haben wir ein weiteres kleines Häschen geholt.
Schon vor 14 Tagen holten wir das erste und nun hat heute Hazel einen Partner bekommen.
Der kleine heißt Pünktchen und ist ein bisschen jünger, deswegen mussten wir noch etwas warten.

Von Hazel habe ich bereits ein kleines Video gedreht, wer also einmal lachen möchte kann sich das gerne einmal anschauen.

Zurück zur Kaffeemühle. Schon länger überlege ich wie ich am effektivsten die Gewürze für unseren selbstgemachte Curry zerkleinern kann.
Wer schon einmal Bochshornsklee und co. zerkleinern mußte weiß wovon ich rede, bisher habe ich das immer mit dem Mörser gemacht, es ist aber eine sehr anstrengende und langwierige Sache.

So bin ich dann auf eine Kaffeemühle gekommen und wie das nun einmal so ist, mußte ich erst einmal suchen welche es sein soll.
Mit gefiel die KitchenAid am besten.
Wir werden sie auf jeden Fall nie zum Kaffeebohnen mahlen verwenden, wir haben einen Vollautomat.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 07. Oktober 2015 um 02:05 Uhr
 
Sauerkirschmarmelade
Geschrieben von: Menni   
Dienstag, den 22. September 2015 um 07:12 Uhr

Nun möchte ich euch endlich einmal unsere Sauerkirschmarmelade zeigen.
Sauerkirschen kann ich Kiloweise essen.
Allerdings hatten wir dieses Jahr soviele das ich kurzerhand ein bisschen Marmelade gekocht habe.
Und da ich nicht mehr soviel Gelierzucker hatte ersetzte ich den durch Tapioca, funktioniert genauso gut.
Die Sauerkirschmarmelade schmeckt übrigens köstlich.

Ab damit zu Creadienstag und Meertje.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 22. September 2015 um 07:55 Uhr
 
Vanillekuchen
Geschrieben von: Menni   
Freitag, den 18. September 2015 um 07:26 Uhr

Dieses Rezept entdeckte ich auch einem Blog.

Der Kuchen gefiel mir auf dem Bild sofort und Vanille geht immer.

Ich habe nur ein bisschen weniger Zucker verwendet.

Der Kuchen ist schön saftig und schmeckt auch am nächsten Tag noch sehr gut.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 16. September 2015 um 23:09 Uhr
 
Brotbackbuch- Landbrot
Geschrieben von: Menni   
Mittwoch, den 09. September 2015 um 23:00 Uhr

Nachdem ist mir das Buch gekauft habe mußte natürlich auch ein Rezept ausprobiert werden, meine Wahl viel auf das Landbrot.
Mittlerweile habe ich schon einiges probiert und bin von dem Buch total begeistert.
Die Rezepte haben zwar teilweise eine ziemlich lange Gehzeit, dafür bekomme man Brote die absolut genial schmecken. Gutes Brot dauert eben ein bisschen länger. Außerdem kann man in der Zwischenzeit viele andere schöne Dinge erledigen.
Da ich gleich mehrere Brote gebacken habe und wir nicht alle essen konnten, habe ich welche eingefroren und auch nach dem auftauen haben sie wie frisch gebacken geschmeckt.

Für Brot verwende ich immer Gärkörbchen, daß Brot durfte in eins mit einer Mühle.

Ab damit zu Rund ums Weib.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 09. September 2015 um 23:07 Uhr
 
Pralinen hergestellt
Geschrieben von: Menni   
Montag, den 07. September 2015 um 23:00 Uhr

Es ist schon wieder Dienstag, nachdem ich gestern ein paar Silikonformen hergestellt habe und morgen damit weiter werkeln kann zeige ich euch nun meine Pralinen.
Und es sind keine Formen für die Pralinen, ich kaufe mir fertige Hohlkörper.
Das stand schon länger auf meiner unendlich langen "Dasmußichunbedingteinmalprobieren" Liste.
Dieses mal habe ich Pralinen mit Haselnussknusperfüllung, Vanilletrüffel und Erdbeeren gefüllt.
Damit man die Pralinen auch auseinander halten kann, habe ich die weißen mit Vanilletrüffel gefüllt, dunkle Schokolade bekam Erdbeere ab und die Herzen die Haselnüsse.
Alle Pralinen waren sehr schnell alle, ich habe es gerade noch so geschafft sie zu fotografieren.
Es sind aber defintiv nicht meine letzten selbstgemachten Pralinen.

Ab damit zu Creadienstag und Meertje.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 08. September 2015 um 09:35 Uhr
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »