21 | 08 | 2019
Merry Christmas mit Mennys Bastelshop
Geschrieben von: Menni   
Mittwoch, den 21. August 2019 um 10:13 Uhr

*Werbung*

Hallo ihr Lieben,

ein weiteres Kärtchen mit unserem Stempel. Zum stempeln und für den Hintergrund verwendete ich Catherine Pooler, und zum colorieren benutzte ich wieder Copics.
Das Papier ist von Gina K Design, es wirklich tolles Papier und für Copics geeignet. Damit es mal wieder ein bisschen glitzert, benutzte ich einen sehr coolen Stift von Spectrum Noir, ich finde die Stifte so genial, und das besten an ihnen, man kann sie bei jeder Coloration verwenden. Damit man nicht irgendwann da steht und kein GLitzerzeug mehr hat, werden sie gleich im 3er Set geliefert, wobei ich immer noch den ersten Stift benutzte, aber man kann nie wissen.


Zuletzt aktualisiert am Montag, den 19. August 2019 um 18:09 Uhr
 
Tra La La La La mit Mennys Bastelshop
Geschrieben von: Menni   
Dienstag, den 20. August 2019 um 10:04 Uhr

*Werbung*

Hallo ihr Lieben,

wenn ich schon Distress Oxide in den Fingern habe, geht es gleich weiter damit. Für das verwischen verwende ich die Changing Blender Brushes, die Pinsel sind so richtig cool und bald haben wir auch unsere eigenen Pinsel. Wir haben eine ganz tolle Farbe produzieren lassen, sie werden euch bestimmt gefallen.

Zum colorieren verwendete ich meine Copics, damit ich auch einmal ein bisschen Abwechslung auf meinem Basteltisch habe. Der Stempel ist natürlich wieder von uns. Unsere Stempel sind extrem vielseitig, ich glaube das habt ihr die letzten Tage bemerkt.


Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 20. August 2019 um 18:27 Uhr
 
Stille Nacht mit Mennys Bastelshop
Geschrieben von: Menni   
Montag, den 19. August 2019 um 17:55 Uhr

*Werbung*

Hallo ihr Lieben,

und noch ein Weihnachtskärtchen mit unserem tollen Stempel. Zum colorieren verwendete ich wieder Altenew Marker, mein Dach ist rosa weil es bei mir keine Bauvorschriften gibt. Ich benutzte wieder die Stempelkissen von Catherine Pooler, für den Hintergrund verwendete ich Distress Oxide und ein Stencil von Echo Park.
Damit die Schneeflocken weiß bleiben, verwendete ich Versamark und Embossingpulver von Lawn Fawn. Das Papier ist ausschließlich von Gina K Design. Und natürlich den Stempel von Mennys Bastelshop.

Eine Frage beschäftigte mich die ganze Zeit, ist es ratsam Bastelwerke zu zeigen mit Produkten die ich nicht im Shop habe? Ich bin mir etwas unsicher, aber ich habe nun auch viele Bastelprodukte schon vor dem Shop gekauft und sie deswegen jetzt nicht zu verwenden, oder zu zeigen finde ich dann auch doof.
Ich werde die Werke zeigen, aber keine Werbung für andere Shops machen, Deutschland ist leider eine Ellenbogen Gesellschaft und für mich würden die Shops auch keine Werbung machen. Woher ich das weiß? Nun ratet mal. Ein Forum, was es jetzt nicht mehr gibt, dafür den Shop, hat mich ganz am Anfang von meinem Shop angemahnt, ich soll meine private HP aus meiner Signatur entfernen. So ein Käse, aber nun gut, ich kaufte damals viel bei dem Shop, aber das hat sich danach geändert, so kann man auch seine Kunden vergraulen.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 19. August 2019 um 17:52 Uhr
 
Schüttelkarte mit Schneemann
Geschrieben von: Menni   
Samstag, den 17. August 2019 um 19:00 Uhr

*Werbung*

Hallo ihr Lieben,

also eins muß ich mal sagen, gebastelt habe ich die Sachen schneller als ich die Beiträge schreibe. Nun gut, zählt nichts, wenn ich sie zeigen möchte, gehört das dazu, oder ich engagiere noch eine Sekretärin, ich laufe im Raum herum und diktiere. Wer meldet sich jetzt freiwillig?

Nein ich habe keinen Clown gefrühstückt, laut überlegen darf man doch einmal.

Wißt ihr was das tolle an Schüttelkarten Bälle ist? Sie gibt es bei uns und ich mag diese kleinen süßen Dinger, wenn sie auch manchmal ihr Eigenleben entwickeln, aber das ist dann wie mit Kindern, mal kurz meckern und schon sind wieder alle brav.

Habe ich doch einen Clown gegessen?

In den ganzen Jahren habe ich vermutlich noch nie im August, wer es genau wissen möchte, darf hier gerne bei Karten nachschauen. Weihnachtskarten gebastelt, schieben wir es mal auf die Stempel, ja die Stempel sind Schuld. Ich mag die Schneemänner und warum noch länger warten. Die Stempel gibt es übrigens bei uns im Shop und nur da. Die Schneeflocken sind auch von unserer Stempelplatte.

Die Schneekugel, sollte sie jemand noch nicht kennen, ist von Lawn Fawn. Die Schüttelkartenbälle sind ebenfalls bei uns erhältlich, zum Stempeln benutzte ich Kissen von Catherine Pooler und der Stempel ist von Menny Bastelshop. Die Schrift ist ein Stempelset von Papierprojekt. Zum colorieren verwendete ich Altenew Marker.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 17. August 2019 um 19:01 Uhr
 
Colorado Craft Company
Geschrieben von: Menni   
Freitag, den 16. August 2019 um 16:07 Uhr

*Werbung*

Hallo ihr Lieben,

selbst auf die Gefahr hin, daß ihr es nun ein bisschen langweilig findet, habe ich es wieder getan. Der Stempel von Colorado Craft Company ist einfach zu schön und ich möchte einmal anmerken das ich bereits eine Weihnachtskarte fertig habe, da darf man sich schon einmal belohnen.
Das ganze wird durch das Punch Board von We r Memory Keepers, damit die Buchstaben nicht zu weit auseinander sind, stanze ich alle einzeln, nur mal als kleiner Tipp. Zum colorieren verwendete ich meine Prismacolor Stifte. Für den Hintergrund habe ich eine Stanze von Altenew und Distress Oxide verwendet. Den Abdruck habe ich auf Neenah Classic Papier gestempelt.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 14. August 2019 um 17:24 Uhr
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 42