02 | 07 | 2022
Panax
Geschrieben von: Menni   
Dienstag, den 28. Juni 2022 um 16:05 Uhr

*Werbung, wegen Markenerkennung*

Hallo ihr Lieben,

das Tuch Panax hat mir sofort gefallen, leider mußte es noch 2 Jahre bei Ravelry warten,
bis ich es angefangen habe. Bei dem Lacemuster muß man am Anfang ein bisschen aufpassen,
da jede Reihe einen Muster enthält, aber nach ein paar Runden habe ich mich daran gewöhnt.
Wie immer denke ich am Anfang von Lacemustern nicht großartig darüber nach,
irgendwann weiß ich dann, was ich stricken muß und die Anleitung habe ich sowieso
immer neben mir liegen. Und dieses mal nutze ich sogar das iPad.

Für dieses Tuch verwende ich Wolle von Miss Babs, sie ist eine sehr tolle Färberin und
ich mag ihre Garne, auch wenn es sie in Deutschland nicht so oft gibt.

Ab damit zu:

mennys bastelstube
Dings vom Dienstag
Handmade on Tuesday
Stricklust
Maschenfein
Froh und Kreativ
Caros Fummeley
Creativsalat
Lieblingsstücke
Um Kopf und Kragen
Augensternswelt

Meine Seiten:

Instagram: Mennys_everydaylife
Instagram Mennys Bastelshop
Facebook Seite Mennys Bastelshop
Facebook Gruppe Mennys Bastelshop
Youtube Mennys Bastelshop

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 28. Juni 2022 um 16:07 Uhr
 
Sweater No.9
Geschrieben von: Menni   
Donnerstag, den 23. Juni 2022 um 11:45 Uhr

*Werbung, wegen Markenerkennung*

Hallo ihr Lieben,

du kannst dir nicht vorstellen, wie sehr ich diesen Pullover mag.
Ja gut, aktuell trage ich ihn nicht, aber dafür im nächsten Winter wieder.

Ich muß sagen das ich absolut kein Fan von Mohair Garnen bin,
erst einmal gefällt mir die Struktur nicht und sie ergibt auch kein klares Maschenbild.
Und das ist mir immer wichtig. Da sie mit Merino Garn verstrickt wird,
habe ich einmal darüber hinweg gesehen, allerdings muß man sich bewußt sein,
daß Mohair keine Fehler verzeiht, denn aufribbeln ist nicht drin,
ich habe es noch nie probiert und möchte es auch nicht.

Bei dem Pullover hat man kein Muster, also konnte da nichts schief gehen.
Ich habe zwischendurch aber trotzdem manchmal gedacht,
Was machst du da, was tust du dir an? Mit 2 Fäden zu stricken und
einer davon Mohair ist schon eine Herausforderung. 

Allerdings muß meine Toleranzgrenze stark gestiegen sein,
denn um es noch zu verschlimmern, habe ich mir Garn für eine
Jacke bestellt, diese wird nur aus Mohair gestrickt,
mal sehen ob wir doch noch Freunde werden.

Ab damit zu:

mennys bastelstube
Nähfrosch
Maschenfein
Stricklust
Froh und Kreativ
Caros Fummeley
Creativsalat
Lieblingsstücke
Um Kopf und Kragen
Augensternswelt

Meine Seiten:

Instagram: Mennys_everydaylife
Instagram Mennys Bastelshop
Facebook Seite Mennys Bastelshop
Facebook Gruppe Mennys Bastelshop
Youtube Mennys Bastelshop

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 23. Juni 2022 um 13:42 Uhr
 
Warum ist das so?
Geschrieben von: Menni   
Dienstag, den 21. Juni 2022 um 12:17 Uhr

*Werbung, wegen Markenerkennung*

Hallo ihr Lieben,

ich bin bei der Jacke Wrap&Warm von Martina Behm ein kleines Stück weiter gekommen.
Die Wolle ist von Rosy Green Wool und sie verstrickt sich so großartig.
Beim Wolle Kauf ist mir in erster Linie die Qualität wichtig, daß war mir schon immer wichtig, 
allerdings habe ich für eine Jacke nie mehr als 100€ ausgegeben, daß hat sich nun mittlerweile geändert.
Ich bin auch bereit mehr zu bezahlen, wenn mich die Wolle überzeugt.
Dabei ist mir ein Siegel nicht unbedingt wichtig, im Endeffekt kann ich das schwer überprüfen,
mir ist wichtig das bei dem Schaf kein Mulesing angeandt wird,
denn das ist mehr als gemein, ein Schäfchen hat das nicht verdient.

Auf dem zweiten Foto siehst du auch ganz gut, warum die Signatur Nadeln mein absoluter Favorit sind.
Den ersten Teil habe ich mit HiyaHiya gestrickt und ungefähr aber der Hälfte bin ich zur Signature gewechselt.
Ich weiß nicht wieso, aber mit den Nadeln stricke ich noch gleichmäßiger. Ich mußt einmal beide Nadeln wiegen,
vielleicht ist es das Gewicht, wobei ich behaupten würde, daß beide das gleiche wiegen.
Auf jeden Fall sind es sehr tolle Nadeln, auch wenn sie ihren Preis haben.
Gutes Werkzeug ist mir sehr wichtig, ich möchte mich einfach nicht mit Dingen belasten,
daß sind zum Beispiel gute Nadeln und Seile beim Stricken. Dafür gebe ich lieber einen Euro mehr aus.

Ab damit zu:

mennys bastelstube
Dings vom Dienstag
Handmade on Tuesday
Stricklust
Maschenfein
Froh und Kreativ
Caros Fummeley
Creativsalat
Lieblingsstücke
Um Kopf und Kragen
Augensternswelt

Meine Seiten:

Instagram: Mennys_everydaylife
Instagram Mennys Bastelshop
Facebook Seite Mennys Bastelshop
Facebook Gruppe Mennys Bastelshop
Youtube Mennys Bastelshop

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 21. Juni 2022 um 15:43 Uhr
 
Sweater Scarf
Geschrieben von: Menni   
Donnerstag, den 16. Juni 2022 um 08:48 Uhr

*Werbung, wegen Markenerkennung*

Hallo ihr Lieben,

ich habe den Sweater Scarf schon einmal angeschlagen, im nächsten
Winter ist er dann vielleicht sogar fertig. Ich habe die Anleitung ein bisschen verändert,
ich möchte gerne das meine Ärmel ein bisschen weiter sind und
damit stricke ich mehr zunahmen und dann habe ich diesen Effekt.
Ich hoffe nur das am Ende das Garn noch reicht.

Die Ärmel stricke ich mit einem Nadelspiel, die Magicloop Methode ist irgendwie nicht meins,
klar wenn es nicht anders geht, weil ich zum Beispiel keine passende Nadel habe,
verwende ich sie auch, aber immer dieses Seil ziehen nervt mich schon ein bisschen.

Ab damit zu:

mennys bastelstube
Nähfrosch
Maschenfein
Stricklust
Froh und Kreativ
Caros Fummeley
Creativsalat
Lieblingsstücke
Um Kopf und Kragen
Augensternswelt

Meine Seiten:

Instagram: Mennys_everydaylife
Instagram Mennys Bastelshop
Facebook Seite Mennys Bastelshop
Facebook Gruppe Mennys Bastelshop
Youtube Mennys Bastelshop

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 16. Juni 2022 um 20:38 Uhr
 
Concrete Flower - Strickmich Club
Geschrieben von: Menni   
Dienstag, den 14. Juni 2022 um 13:59 Uhr

*Werbung, wegen Markenerkennung*

Hallo ihr Lieben,

das letzte Projekt im Strickmichclub ist 2021 war ein Poncho und
es so gut das ich die doppelte Menge habe, erstens möchte ich die Ärmel verlängern.

Mit ¾ Ärmeln kann ich nichts anfangen und da würde die einfache nicht reichen.
So habe ich genügend Garn und brauche mir keine Gedanken darüber zu machen,
ob es reicht oder nicht. Die Anleitung ist wieder einmal genial.

Bei Martinas Projekten wird es nie langweilig und sie lassen sich gut stricken.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 25. Mai 2022 um 19:33 Uhr
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »