20 | 10 | 2017
Wir wollten nur mal im Apple Store gucken und...
Geschrieben von: Menni   
Dienstag, den 23. August 2011 um 21:19 Uhr

… sind mit einer Tüte wieder nach Hause gefahren. Lachend

Gestern Abend haben wir uns entschieden das wir einmal den Apple Store besuchen möchten, wir wollten uns die MacBooks einmal etwas näher angucken. Schließlich muß man sich ja informieren was der Apple Store alles zu bieten hat und so haben wir uns heute früh nach dem Gourmet Frühstück bei Ikea auf dem Weg gemacht, ein Parkplatz war schnell gefunden und nun standen wir im Apple Store, es ist schon beeindruckend die ganzen Geräte auf einem Haufen zu sehen.

Schnell kam ein ganz netter Verkäufer und fragte uns ob wir einen Wunsch haben, klar hatten wir das, wir möchten den MacBook Air und MacBook Pro angucken, er erklärte uns den Unterschied zwischen den beiden.

Der MacBook Pro war uns dann doch etwas zu schwer und nun guckten wir beide uns an und waren uns schon einig das es der MacBook Air werden soll und jetzt welche Größe, 11“ oder 13“ da schwankte mein Mann, ich war relativ schnell bei 13“, man wird ja nicht jünger. Lächelnd

Bei der Größe haben wir am längsten überlegt, irgendwann stand es dann fest, 13“.

Und jetzt waren wir schon bei der Entscheidung welche Ausstattung der niedliche Mac haben soll? Klar, wenn schon dann 256GB Flash Speicher und schwub´s stand es fest, wir kaufen uns jetzt das MacBook und den AppleCare Protection Plan haben wir auch mit gekauft, schaden kann es ja nicht.Lächelnd

Wie war das, wir gehen nur gucken? Jetzt möchte ich nicht wissen was passiert wäre wenn wir gleich zum kaufen in dem Apple Store gefahren wären. Bei uns ist das Jahr 2011 eindeutig das Apple Jahr.

So und nun die Bilder.

Damit dem MacBook nichts auf dem Weg nach Hause passiert und wir ihn bequem tragen können, gab es eine passende Verpackung . Diese Apfeltüte kann ich eigentlich verscrappen, oder was meint ihr? Lächelnd

Hier ist er noch verpackt. Lächelnd

Hier schon ohne obere Hülle.


Und nun kommt er, der MacBook Air. Lächelnd Nun braucht er nur noch ganz schnell eine passende Tasche, natürlich kuschelweich, damit ihn zukünftig auf unseren Reisen nichts passiert und wer ist dafür verantwortlich? Klar ich, denn so eine gekaufte finde ich nicht wirklich passend. Lächelnd

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 19. Januar 2013 um 16:28 Uhr