21 | 06 | 2021
Schreibmaschine ist im….
Geschrieben von: Menni   
Samstag, den 20. August 2011 um 18:38 Uhr

….Bastelzimmer eingezogen. Irgendwie war mir danach und als ich das Schnäppchen gesehen habe, konnte ich nicht anders. Ich werde sie hauptsächlich für meine LO´s verwenden. Lächelnd

Es ist eine Olivetti, ein Freund meine, viel Öli und Fetti es ist eine Olivetti, nun mal sehen ob es wirklich so schlimm wird, schreiben tut sie auf jeden Fall schon einmal gut.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 20. August 2011 um 18:47 Uhr
 
Testbericht über Schneidemaschinen im...
Geschrieben von: Menni   
Freitag, den 19. August 2011 um 15:39 Uhr

….meinem Bastelzimmer. Ich habe 3, wie es dazu kam ist ganz einfach, ich habe einen Papierschneider gesucht der alles schneiden kann und bin auf den GBC gekommen, irgendwann stellte ich fest das man den recht schwierig mitnehmen kann und so kam ich auf dem Making Memories und weil der Fotos nicht richtig schneidet zog der Creative Memories noch ein. Lächelnd

So und nun zu den Details. Der GBC schneidet bis zum Format A3 alles, sogar Pappe, ich verwende ich hauptsächlich dafür, oder wenn meine Papiere größer als 12“ sind. Die Klinge ist selbstschärfend, was ich als großen Vorteil sehe, gut preislich ist er schon Oberklasse, aber welcher normale Trimmer schneidet Pappe? Und dann vergleicht mal was die Klingen kosten, teilweise erschreckend.

Kommen wir nun zum Making Memories Trimmer, er schneidet 12“ große Papiere, bei dickeren Papieren franzt es manchmal etwas, daß stört mich ein bisschen, mal sehen was der Hersteller dazu sagt, die Klinge ist ebenfalls selbstschärfend. Es ist zusammenklappbar und somit gut transportabel.

Und dann wäre da noch der Creative Memories, leider gibt es den nur direkt bei CM, mit viel Glück noch im Auktionshaus, mit ihm schneide ich meine Fotos und dafür ist er bestens geeignet. Es ist klein und handlich. Lächelnd

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 26. Februar 2012 um 13:50 Uhr
 
Dürfen es auch 2 Mac sein oder nur einer....
Geschrieben von: Menni   
Montag, den 06. Juni 2011 um 19:36 Uhr

..... dazu gibt es eine kleine Geschichte, bisher war ich immer mit meinem HP Rechnern zufrieden und ohne Windoof lief er immer problemlos, irgendwann kam der Punkt wo ich mir überlegten das ich einen Mac möchte.

Dann kam der Tag wo mein Mann sagte jetzt bestellen wir 2. Lachend Ich habe mit Sicherheit etwas verwundert angeschaut und dachte das ich mich veralbern würde, aber nein dem war nicht so, ich fragte mich dann was ich möchte und eine ganz wichtige Frage wie groß ich ihn denn möchte, die Größe war klar, wenn Mac dann richtig also 27“ und ein ein Trackpad, noch immer leicht geschockt sagte ich zaghaft ja, ich wollte es noch nicht ganz glauben. Dann man die Frage nach einer Tastatur auf, ich spontan mit Ziffernblock, noch immer war der Gedanke da, ich macht das nicht wirklich und dann wollte ich mich entscheiden welche Ausstattung ich noch möchte, woher sollte ich das denn wissen was mann da braucht? Ich wollte auf jeden Fall jetzt diese Eierlegendewollmichsau haben und zwar sofort.

Ich entschied sich dann für Zwillinge, ich glaube keiner freut sich so über Zwillinge wir ich und bisschen verrückt muß man doch auch mal sein. Also gut, zurück zur Ausstattung, ich wählte einen 3,4 GHz Intel Core i7 Prozessor und 16 GB Speicher, kurz gesagt mehr Ausstattung gab´s nicht. Und dann tat ich es, klick und weg war die Bestellung. Am 01.06. kam dann die Nachricht das Sie versendet wurden, ich überwachten die Lieferung ganz genau. Und heute Mittag kam endlich der UPS Mann und klingelte, ich glaube so schnell waren wir noch nie am Tor, der UPS Mann muß gedacht haben er hat es mit ein paar bekloppten zu tun. Also los schnell unterschreiben und zurück rennen, aufreißen, auspacken, staunen, anschließen und geniesen.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 19. Januar 2013 um 16:30 Uhr
 
Ein Grafikboard wollte ich schon lange
Geschrieben von: Menni   
Samstag, den 21. Mai 2011 um 19:59 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich habe dann doch immer noch paar Wünsche und so hat ein Freund mir jetzt dieses Board geschenkt. Ich habe eben die besten Freunde der Welt, die gebe ich nie mehr her. Lächelnd

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 13. August 2011 um 00:41 Uhr
 
Wir haben aufgerüstet- IPhone 4 und neues Nokia
Geschrieben von: Menni   
Mittwoch, den 06. April 2011 um 20:20 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ein Freund wollte sich unbedingt das iPhone4 holen, dem spricht ja auch nichts dagegen, daß Ding ist nämlich total Klasse und ich wollte auch etwas davon haben, also entschied ich für mich das ich ein neues Telefon brauche. Am Freitag kamen die beiden Geräte, ich muß gestehen das iPhone gefällt mir noch besser, aber ich darf es auch mit verwenden. Ich habe wirklich die besten Freunde der Welt.Lächelnd

Nun so schnell ging das nicht mit dem neuen Telefon bei mir, aber schneller als mit der Näma oder der Cricut ging es doch. Ich habe eigentlich nur 1 Tag überlegt, ich wußte nur das ich ein Nokia möchte, also bin ich mal schnell zu T-Mobile auf die Hp gesprungen und hab mich umgeschaut was es denn da so schönes gibt, das Modell war auch relativ schnell gefunden, es standen 2 zur Auswahl. Ein gutes hat es, ich bin jetzt überall online und es ist ein verdammt gutes Gefühl, am Wochenende haben wir das schon getestet. Surfen übers Telefon ist so Klasse und Geocaching kann man auch noch mit verbinden, was gibt es denn schöneres. Lächelnd

Genug geredet nun folgen die Fotos.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 13. August 2011 um 00:42 Uhr
 
« StartZurück1234567WeiterEnde »

Seite 3 von 7