22 | 11 | 2014
Erdbeeren, Rhabarber und Pudding
Geschrieben von: Menni   
Donnerstag, den 20. November 2014 um 10:13 Uhr

Nachdem ich die Mohnrolle probiert habe mußte ich das ganze mit Rhabarber und Erdbeeren probieren und als I-Tüpfelchen gab es noch Vanillepudding dazu.

Ich mag die Kombination Erdbeeren und Rhabarber sowieso gerne und im Winter weiche ich dann auf Tiefkühlfrüchte aus.

Den Pudding koche ich übrigens komplett selbst, daß solltet ihr mal probieren.

Man benötigt eine Vanillestange, Zucker, Speisestärke und 2 Eigelb, daß ist der ganze Zauber und schmeckt viel besser als diese ollen Päckchen.

Zucker und Speisestärke kann man variieren wie man möchte, für Vanillesoße nimmt man weniger, für Pudding auf den Kuchen kommt ein bisschen mehr.

Hach da habe ich gleich Appetit auf frischen Erdbeerkuchen, aber damit muß ich wohl noch ein bisschen warten.

Zurück zum Pudding.

Die Milch und das Mark der Vanilleschote erwärmen.

Ein bisschen Milch mit 60-80gr Speisestärke und ca. 2Eßl. Zucker vermischen.

Wenn das ganze kocht dazu geben und Rühren, nun ein bisschen abkühlen lassen und dann zügig das Eigelb unterrühren.

Fertig ist der selbstgekochte Pudding.

Und ganz alleine für mich habe ich ein bisschen Pudding und Erdbeeren mit Rhabarber abgezweigt. Mhm lecker.

Und ab damit zu Rund ums Weib.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 20. November 2014 um 13:37 Uhr
 
Mohnrolle gebacken
Geschrieben von: Menni   
Dienstag, den 18. November 2014 um 11:17 Uhr

Angesteckt von der Erdbeer Rhabarber Rolle habe ich nun eine Mohnrolle gebacken, der Teig ist der gleiche.

Ich bereite mein Mohnback selbst zu, daß ist auch ganz einfach, Milch erwärmen und den Mohn dazugeben, umrühren und quellen lassen.

Wer es ein bisschen süßer mag gibt noch ein bisschen Zucker dazu.

So und jetzt werde ich mal eine neuen Beitrag schreiben, ich habe nämlich ein neues Spielzeug, einen Schneideplotter, oder besser gesagt Schneideplotter die zweite.

Und ab damit zu Creadienstag und Meertje.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 18. November 2014 um 12:36 Uhr
 
Ikea RÅSKOG
Geschrieben von: Menni   
Dienstag, den 18. November 2014 um 10:05 Uhr

Yeah. Es stand so ganz alleine in der Fundgrube und da habe ich es befreit, nun muß ich es nur noch füllen und ein paar Einsätze benötige ich auch noch, aber die sind ja schnell gekauft.

Dieses Teil ist so genial.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 18. November 2014 um 13:57 Uhr
 
Fasern, Spindel und Wolle
Geschrieben von: Menni   
Sonntag, den 16. November 2014 um 11:29 Uhr

Bei Chanti wollte ich schon lange eine Spindel bestellen, nun habe ich es getan.

Wer spinnt kennt mit Sicherheit auch Chanti und wer sie noch nicht kennt sollte mal ganz dringend ihre Vidros anschauen, einfach herrlich,

Ich mag ihre liebevolle Art etwas zu verpacken.

Mittlerweile habe ich mir schon einige Jacken gestrickt und auch viele Tücher, allerdings passen zu meinen farbigen Jacken die Tücher nicht, also mußte eine Idee her.

Was liegt da näher als ein schwarzes Tuch zu Stricken. Die schwarze Wolle ist mit Kaschmir und bestens dafür geeignet.

Das andere ist Sockenwolle und komischerweise mit ins Paket gesprungen.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 16. November 2014 um 12:15 Uhr
 
Strickclub die letzte
Geschrieben von: Menni   
Samstag, den 15. November 2014 um 14:32 Uhr

Nun ist das Jahr fast vorbei und die letzte Strickmichclub Lieferung kam auch an.

Ich finde beides sehr hübsch und werde auf jeden Fall den Poncho Stricken.

Das Jahr mit dem Strickmichclub hat mir sehr viel Freude bereitet, die Anleitungen waren wunderschön und die Wolle war auch immer ganz toll, nur bei einer Lieferung kam ich mit der Farbe nicht ganz zurecht und ich habe sie getauscht, Pink ist nicht meins.

Auf jeden Fall habe ich dieses Jahr aber auch eine Farbe probiert die ich mir sonst hätte nie gekauft, nämlich Rot.

Und weil ich so begeistert bin und als Anreiz die Pakete schnell zu verstricken, evtl. noch dieses Jahr, habe ich mich diese Woche wieder für den Club angemeldet.

Ich liebe Überraschungen und Martinas Anleitungen sind immer genial.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 15. November 2014 um 20:51 Uhr
 
Jacke LiCa wächst
Geschrieben von: Menni   
Donnerstag, den 13. November 2014 um 12:20 Uhr

Ich stricke noch fleißig an meiner Jacke, als nächstes muß ich dann ein paar Socken Stricken, Weihnachten naht und es wurden schon ein paar Wünsche geäußert und Nähen sollte ich auch noch ein paar Kleinigkeiten.

Die Anleitung begeistert mich so sehr, klar und verständlich, so macht das Stricken Spaß. Dieses mal Stricke ich als erstes die Ärmel und dann den Körper, mal abwarten ob mir das besser gefällt. Der zweite Ärmel ist fast fertig, es ist also nur noch eine Frage der Zeit.

Außerdem habe ich diese Woche gelernt das Wolle die man Projektbezogen kauft kein Stash darstellt, ich höre gerne Podcasts und da wurde das erwähnt. Yeah, ich habe danach überhaupt keinen Wollvorrat, man kann sich eben alles schön reden, denn ich kaufe nur Projektbezogen.

Mein Account bei Ravelry hat auch seinen eigenen Kopf, ich habe die letzten Tage mal für alle Anleitungen aus meiner Library Projekte erstellt, denn nicht alles was ich in der Library gespeichert habe werde ich jemals Stricken, soviel ist klar.

Am nächsten Tag habe ich einen ganz tollen Loop entdeckt, der kam dann natürlich gleich zu meinen Projekten dazu und als Startdatum wird mir 2017 angezeigt. Sehr witzig, wirklich. Gut vielleicht habe ich wirklich ein paar viele Projekte zum Stricken, aber man muß es doch nicht so knallhart sagen.

Und ab damit noch schnell zu Rund ums Weib.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 13. November 2014 um 17:08 Uhr
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 95