24 | 07 | 2014
Meine erste Strickjacke
Geschrieben von: Menni   
Montag, den 21. Juli 2014 um 23:00 Uhr

Ich muß zugeben das ich Strickjacken immer etwas altbacken fand, außerdem war ich mir nicht sicher ob ich das alles verstehen würde und so verschiebte ich das immer wieder, aber dann fand ich diese tolle Anleitung von Christina und da wußte ich das sie nicht altbacken sind und ich das mit Sicherheit verstehen werde.

Der Anfang ist gemacht, meine Jacke Gritti wächst und wenn ich das mal erwähnen darf, ich bin sehr stolz darauf.

Nachdem ich erst die Anleitung nicht richtig gelesen hatte und dich schnell gemerkt habe das irgendetwas nicht stimmen kann, bekam ich von Christina Hilfe, nachdem war alles klar.

Und seitdem wächst die Jacke immer mehr und es macht mir sehr viel Spaß sie zu Stricken, die nächste Anleitung habe ich auch schon gekauft, nur die Wollfrage habe ich noch nicht geklärt. Es ist wieder eine von Christina und auch noch 2 weitere Anleitungen von anderen Designern.

Dieser niedliche Kerl im Hintergrund ist übrigens das Cricut Maskottchen.

Und ab damit zu Creadienstag.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 23. Juli 2014 um 20:20 Uhr
 
Wolle und Scrapzeug
Geschrieben von: Menni   
Sonntag, den 20. Juli 2014 um 13:01 Uhr

Hach Wolle kaufen macht mir sehr viel Spaß.

Wobei ich keine Ahnung habe ob ich das jemals alles verarbeiten kann, meine Projekte sind aber gut sortiert und so können auch meine Kinder die Werke vollenden, denn vor 4 Jahren hätte ich meiner Familie schließlich auch noch niemand gedacht das ich einmal soviel Stricken werde.

Meine Tochter entdeckte eine Mütze die ich ihr unbedingt Stricken soll und so mußte ich Wolle bestellen, also genau genommen bin ich an der Bestellung absolut unschuldig.

Diese Wolle ist für einen KAL, hach ich liebe diese Farbe. Die Verpackung finde ich übrigens total Klasse. Das Tuch werde ich wohl bald anschlagen müssen.

Und ein bisschen was zum Scrappen.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 20. Juli 2014 um 20:25 Uhr
 
Ein Unikat, meine Galaxy Schuhe
Geschrieben von: Menni   
Mittwoch, den 16. Juli 2014 um 23:00 Uhr

Tochterkind fand dieses tolle Video und ich wollte die Schuhe haben.

Also sind wir Schuhe shoppen gegangen, gar nicht so einfach bei Schuhgröße 42, zum Schluß waren es blaue, weil alle schwarzen ausverkauft waren.

Ich habe sie zuerst schwarz bemalt und dann begann die Aktion Galaxy Schuhe. Die Galaxy Schuhe sind nach dem Video entstanden. Ich habe Stoffmalfarbe verwendet.

Die Farbspritzer habe ich im Garten darauf gespritzt, ich kenne mich doch und ich habe Handschuhe verwendet, kann ich jedem nur empfehlen.

So sahen die Schuhe übrigens mal aus.


Und ab damit zu Rund ums Weib und Linkparty.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 18. Juli 2014 um 11:54 Uhr
 
Mixed Media und Stempel von Lawn Fawn
Geschrieben von: Menni   
Dienstag, den 15. Juli 2014 um 13:12 Uhr

Als ich das Stempelset „Wish you where here“ von Lawn Fawn entdeckt habe wußte ich die Stempel unbedingt brauche.

Erst wollte ich ein Layout mit Papier aus mennys bastelshop werkeln, allerdings habe ich mich dann umentschieden und es sollte etwas im Bereich Mixed Media werden.

Den Keilrahmen habe ich als erstes Türkis grundiert, passend zu meiner Türkisphase, die Farbe habe ich mit etwas Wasser verdünnt.

Dann habe ich mir mein Gesso geschnappt und damit ein bisschen gematscht, nun muß alles gut trocknen, man kann entweder warten bis es trocken ist, oder macht es wie ich und nimmt einen Fön.

Das Papier habe ich mit Decoupage Kleber aufgeklebt, es muß gut halten schließlich werden noch weitere Lagen Farbe und co. folgen.

Und nun habe ich den Keilrahmen mit Farbe besprüht und Gelatos bematscht. Natürlich mußten noch weitere Stempel mit auf dem KR, ich Stempel bei solchen Gelegenheiten immer ohne Acrylblock, die Abdrücke müssen nicht immer gut aussehen und man erzielt so die besten Ergebnisse. Und falls eich ein Abdruck einmal nicht gelingt übermalt ihr das ganze mit Gesso oder Gelatos. Wichtig ist nur das ihr jede Schicht gut trocknet.

Dann habe ich noch ein paar Abdrücke gestempelt, sie mit Gelatos ausgemalt und ebenfalls mit Decoupage Kleber aufgeklebt. Im Shop gibt es auch die passenden Stanzen, daß macht die Sache natürlich noch um einiges einfacher.

Der Keilrahmen wandert jetzt zu Creadienstag und Meertje.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 15. Juli 2014 um 14:01 Uhr
 
Wollbeute oder auf zu neuen Ufern
Geschrieben von: Menni   
Donnerstag, den 10. Juli 2014 um 11:10 Uhr

Etwas buntes zum Spinnen. Lächelnd Damit haben ich schon die ersten Rolags hergestellt.

Und dann waren ein paar Entscheidungen fällig.

Ich möchte noch einmal Viajante und Nuvem Stricken, dazu brauche ich natürlich Wolle.

Ich habe ewig nach Wolle gesucht, ich mag gerne neue Wolle ausprobieren, allerdings sollte sie nicht bunt sein und so habe mich dann für Viajante und Wollkenschaf entschieden.

Die Wolle gefällt mir richtig gut, sie ist total kuschelig und falls die Wunschfarbe nicht mehr vorhanden ist kann man sich Wolle färben lassen.

Den Viajante werde ich dieses mal in Türkis stricken.

Nun werde ich mal weiter nach Wolle für den Nuvem suchen, es soll ebenfalls einfarbig werden, mal sehen für welche Farbe ich mich entscheiden werde.

Dann brauchte ich noch zweimal Wolle für ein Tuch und die restlichen 4 sind für ein Jackenprojekt.

Meine erste Jacke überhaupt und es macht mich sehr viel Spaß sie zu Stricken.

Es wird die Jacke Gritti, von der Designerin gibt es bald eine neue, daran werde ich wohl nicht vorbei gehen können. Die Anleitung einer weitere Jacke habe ich mir ebenfalls schon gekauft, es ist Summerhill. Die Wolle liegt seit gestern auch hier, dazu aber später mehr.

Beim Thema neue Jacke ist mir noch etwas aufgefallen, ganz oft lese ich von den Mädels das sie Wolle aus dem Stash nehmen. Ich bin eher der Typ, daß ich Projekt bezogen kaufe, wobei man das auch als Stash zählen kann. Ich hätte dann Angst zu wenig Wolle zu haben, bei einer Jacke braucht man nun bekanntlich ein bisschen mehr als bei einem Tuch.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 10. Juli 2014 um 11:25 Uhr
 
Mehr LO´s
Geschrieben von: Menni   
Donnerstag, den 10. Juli 2014 um 10:49 Uhr

Hier ist der zweite Teil meiner Layouts. Die ersten seht ihr hier.

Genau wie bei den anderen habe ich die Fotos sofort aufgeklebt und dann dekoriert.

Und ab damit zu Rund ums Weib.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 10. Juli 2014 um 11:33 Uhr
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 92