24 | 10 | 2014
Es ist vollbracht- Jacke Summerhill
Geschrieben von: Menni   
Donnerstag, den 23. Oktober 2014 um 09:12 Uhr

Yeah und wieder habe ich eine Jacke fertig gestrickt.

Die Jacke Summerhill habe ich ein bisschen kürzer gestrickt, ich mag keine langen Jacken.

Dieses mal habe ich die Farbe schwarz gewählt.

Die Fäden sind vernäht, was für eine mühselige Arbeit, noch dazu wenn ein Knäul nur 50gr. hat.

Nun beende ich erst mein neuestes Projekt und dann wird es wohl wieder eine Jacke werden, auch wenn ich erst noch ein bisschen etwas anderes Sticken wollte, aber die Jacken haben ein großes Suchtpotential und der nächste Winter kommt bestimmt.

Die Anleitung war sehr gut verständlich.

Und ab damit zu Rums, unglaublich das schon wieder eine Woche vergangen ist. Und zu Freutag.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 24. Oktober 2014 um 10:48 Uhr
 
Wolle für Menny
Geschrieben von: Menni   
Mittwoch, den 22. Oktober 2014 um 08:06 Uhr

Hach was für ein Augenschmaus.

Ich habe mal wieder etwas bei Posh Yarn gefunden, bzw. es nicht verpasst habe.

Ich freue mich immer schon vorher riesig weil ich weiß das die Wolle immer so liebevoll verpackt und kuschelig weich ist.

Das Papier verwende ich übrigens weiter, damit läßt es sich so gut Scrappen. Yeah.

So und dann brauchte ich, welch ein Wunder, Wolle für eine neue Jacke, der aufmerksame Leser weiß jetzt wieviele Jacken ich noch Stricken möchte, huch und ich verrate jetzt lieber nicht das ich noch ein paar Anleitungen mehr gekauft habe und die Wollfrage erst noch klären muß.

Und dann habe ich mir das Monatsset vom Wollkenschaf bestellt und einmal Sockenwolle in Türkis. Denn der nächste Winter kommt bestimmt.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 22. Oktober 2014 um 15:49 Uhr
 
Weihnachtsmini für 2014
Geschrieben von: Menni   
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 14:15 Uhr

Nun ist es vollbracht, ich habe unser Weihnachtsalbum für 2014 gewerkelt, ich glaube so zeitig hatte ich es noch nie fertig.

Die freien Seiten fülle ich im Dezember so nach und nach, der Platz sollte dafür ausreichen.

Als Deko habe ich etwas bei Ikea gekauft, ein paar Lawn Fawn Stempel und ein bisschen Washi Tape verwendet.

Der Kerzenständer auf dem Cover ist von Ikea.

Das sind Lawm Farm Stempel.

Die Tüten sind von Ikea.

Und die Stempel sind auch von Lawn Fawn.

Und ab damit zu Creadienstag und Meertje.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 15:03 Uhr
 
Clubscrap Abo
Geschrieben von: Menni   
Sonntag, den 19. Oktober 2014 um 12:14 Uhr

Mein neuestes Abo.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 19. Oktober 2014 um 10:01 Uhr
 
Äpfel, Tomaten und mehr
Geschrieben von: Menni   
Sonntag, den 19. Oktober 2014 um 10:15 Uhr

Bei uns gehört es im Herbst dazu ein paar Vorräte anzulegen, als erstes natürlich Apfelmus, die Menge reicht dann meistens bis zum nächsten Herbst.

Als nächstes Gemüsebrühe, Liebstöckel haben wir uns bei unserer Familie besorgt, daß Problem wäre dann auch gelöst.

So und dann kam Frau noch auf eine neue Idee.

Wieso denn nicht einmal pürierte Tomaten herstellen, die benutzen wir sowieso gerne zu diversen Gerichten und dank der KitcheAid ist das pürieren absolut kein Thema mehr.

Wenn wir das noch mit der Flotten Lotte machen müßten würde ich nicht auf so eine Idee kommen.

Oregano haben wir massig im Garten, Tomaten und Zwiebeln kann man kaufen.

Das Rezept:

Zwiebeln

Tomaten

Oregano

Chili

Salz und Pfeffer

Zwiebeln andünsten, Tomaten klein schneiden und alles in den Topf zu den angedünsteten Tomaten geben, nun bloß noch nach Bedarf würzen und köcheln lassen.

Genaue Mengen kann ich euch leider nicht sagen, ich mache alles nach Gefühl.

Wenn die Tomaten dann eingekocht sind alles pürieren und ab in die Gläser.

Die pürierten Tomaten schmecken so lecker, daß ganze kann man auch gleich als Tomatensuppe essen.

Ich habe dafür neue Weck Gläser bestellt, erstens sehen sie total cool aus und soviele Gläser hatten wir sowieso nicht mehr.

Unsere Äpfel.

Und das Endergebnis, die Gemüsebrühe ist hier natürlich nicht mit auf dem Foto, aber das kennt ihr ja schon.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 19. Oktober 2014 um 10:00 Uhr
 
Mixed Media Mädchen
Geschrieben von: Menni   
Mittwoch, den 15. Oktober 2014 um 22:00 Uhr

Ich habe euch ja schon erzählt das ich mich für einen Mixed Media Kurs angemeldet habe, im Vorfeld wollte ich dann schon einmal etwas probieren, schließlich startet der erst Anfang Januar.

Bei Willowing gibt es ein tolles Video dazu, ein Glück das ich schon einiges an Material da habe.

Ich habe es noch nie geschafft ein Gesicht zu zeichnen, irgendwie war ich dafür zu doof.

Aber ich muß sagen das Ergebnis jetzt gefällt mir richtig gut, nur der Mund ist noch etwas zu groß geraten. Beim nächsten mal klappt es besser.

Damit ergeben sich auch neue Möglichkeiten zum entfernen von Stempeln, mal sehen was daraus wird.

Die Vierecke habe ich übrigens mit einer Schablone gemacht die bei einer Gemüsekiste dabei war. Also immer schön die Augen offen halten.

Und ab damit zu Rund ums Weib

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 15. Oktober 2014 um 23:23 Uhr
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 94