25 | 06 | 2019
Und wieder von den Technique Junkies
Geschrieben von: Menni   
Samstag, den 07. Februar 2009 um 12:28 Uhr

Pearlized Gesso

Ihr benötigt: Cardstock, Gesso, einen breiten Pinsel, Pearl Ex und Wachspapier.

Das Gesso vorsichtig am Wachspapier abstreifen und über den Cardstock streichen, daß könnt ihr gerade oder auch quer machen, wie es euch gefällt, ein paar Stellen von dem Cardstock freilassen, gleich im Anschluß in das noch feuchte Gesso vorsichtig Pearl Ex Puder mit dem Pinsel einarbeiten, auch den vorher auf dem Wachspapier abstreifen.Und fertig ist der HG.

Die Blume habe ich mit einer Schablone von Hot off the Press gefertigt.

Gleiche Technik andere Karte.


Textured Pearl Ex:

Ihr benötigt: schwarzen Cardstock, verschiedenen Farben von Pearl Ex, weißer Kleber( Holzleim verdünnt oä.), Pinsel für Pearl Ex Puder und einen für den Kleber, 1 Blatt Küchenrolle ohne Muster.

Den Cardstock mit dem Kleber einstreichen, eine Lage der Küchenrolle zusammenknüllen, wieder ein bisschen glatt streichen in den Kleber legen, die Falten sollen noch sichtbar sein, dann noch einmal vorsichtig mit dem Pinsel und Kleber darüber streichen.

Jetzt mit dem Pinsel Pearl Ex Puder aufnehmen und vorsichtig über das Blatt tippen, daß ganze 2 mal mit verschiedenen Farben wiederholen. Jetzt müßt ihr mit dem Pearl Ex Pinsel das Puder verteilen. Alles noch schön trocknen lassen.

Der Schnörkel ist von Tim Holtz und wude mit Distress Crackle Paint verschönert.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 15. August 2011 um 16:41 Uhr