20 | 10 | 2018
Majacraft und Herdentiere
Geschrieben von: Menni   
Sonntag, den 15. Juli 2018 um 20:59 Uhr

*Werbung*

Hallo ihr Lieben,

bevor ich zum eigentlichen Thema heute komme, kurz etwas zum Thema Werbung. 
Da ich meine Seite nicht ausschließlich privat nutze und ich mir auch nicht vorschreiben lassen möchte,
was ich hier zeige, kennzeichne ich jetzt jeden Beitrag als Werbung.
Bei meinem Instagram Profil ist es eindeutig, hier leider nicht.
Die meisten Beiträge sind natürlich keine Werbung, so auch der Beitrag von heute.
Ich kaufe mir meine Sachen alle selbst. 
Für mich persönlich wäre es schön, wenn ich entscheiden kann wie ich meinen Beitrag gestalte.


Nun zum heutigen Thema. Spinnräder sind eindeutig Herdentiere,
anders kann ich mir das nicht erklären.  
Irgendwann dieses Jahr, kam mein Wunsch nach einem neuen Spinnrad auf.
Ich wollte gerne eins das anders wie mein Bliss aussieht.
Es sollte wie ein richtiges altertümliches Spinnrad aussehen,
aus Holz, viele Übersetzungen, Doppeltritt, zweifädig,
viele Möglichkeiten bieten und nicht ganz so teuer sein.

Damals hatte ich mich schon mehr oder weniger für ein Kromski Minstrel entschieden,
gekauft habe ich es noch nicht. Nun weiß ich auch warum. Es sollte etwas anderes kommen.

Von meinen Überlegungen ist jetzt nicht viel übrig geblieben.
Mein neues sieht nicht aus wie ein altertümliches Spinnrad und
es ist nicht zweifädig, aber es ist der absolute Knaller.

Ich habe mich übrigens erst diese Woche mit dem Thema beschäftigt und es auch gleich bestellt. 
Ganz ungewöhnlich für mich, denn bei solchen Entscheidungen überlege ich normalerweise immer sehr lange.
Auf das Spinnrad bin ich mehr oder weniger durch Zufall gekommen.
Ich kannte Majacraft schon, aber der Preis schreckte mich doch ab und ein modernes Spinnrad habe ich bereits.

Dann sah ich die farbigen Spinnräder und danach war alles anders.
Preis war mir egal, ich wollte es haben. Jetzt war nur noch die Frage Lemon oder Purple.
Viele schimpfen über die Spulen, ich finde sie wunderschön, außerdem gibt es auch Holzspulen.
Ich habe nun ein Spinnrad mit größer Übersetzung, Doppeltritt und unendlich vielen Möglichkeiten.

Ich habe es auch bereits ausprobiert, es ist ein Traum. 
Nun habe ich 2 geniale Spinnräder und bin mächtig glücklich.
Als es geliefert wurde kam natürlich auch noch ganz viel neue Ware,
also erst die Arbeit und dann das Vergnügen. 
Ich habe es am Abend dann zusammengebaut und auch gleich ausprobiert.


Ab damit zu:

WOF
Maschenfein
Stricklust

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 15. Juli 2018 um 21:02 Uhr